logo caritas

Was ist Familienpflege?

  • Familienpflege ist ein Angebot für Familien, die kompetente Unterstützung in einer Krisensituation benötigen.
  • Es beinhaltet das Betreuen der Kinder, die Organisation des Haushaltes, sowie die Pflege und Versorgung kranker oder behinderter Familienangehöriger.

Was macht eine Familienpflegerin?

Die Familienpflegerin betreut und beschäftigt die Kinder, reagiert auf ihre Bedürfnisse und hilft bei den Hausaufgaben. Sie unterstützt oder vertritt die Mutter bei der Weiterführung des Haushalts und hilft, den Familienalltag aufrecht zu erhalten. Sie übernimmt häusliche Pflege bei kranken oder behinderten Familienangehörigen.

Wann besteht der Anspruch auf eine Familienpflegerin?

Der Einsatz einer Familienpflegerin ist in vielen Situationen möglich, sofern in Ihrer Familie ein Kind unter zwölf Jahren lebt oder ein Familienmitglied behindert ist. Unsere Familienpflegerin kommt bei:

  • akuten oder chronischen Erkrankungen der Mutter
  • Risikoschwangerschaft ambulanter oder stationärer Entbindung
  • Suchterkrankungen eines Elternteils
  • Tod eines Elternteils
  • Kuraufenthalt der Mutter
  • Krankenhausaufenthalt der Mutter oder stationärer Aufnahme eines Kindes in der Klinik

Weitere Einsatzgründe können sein:

Besondere Belastungen der Eltern in Familien mit pflegebedürftigen oder behinderten Familienmitgliedern in Erziehungsfragen, Haushaltsführung oder auch in anderen Problemsituationen.

Wer finanziert Familienpflege?

Je nach Familiensituation werden die Kosten übernommen von:

  • gesetzlichen Krankenkassen
  • Beihilfeversicherungen
  • Rentenversicherungsträger
  • Sozial- und Jugendhilfeämter den Familien

Wir sind für Sie da, wenn Sie Fragen oder eine Beratung benötigen. Rufen Sie uns doch einfach an. Das finanzielle Engagement der kirchlichen Träger und der öffentlichen Zuschussgeber macht das Angebot der Familienpflege möglich.

Unser Dank gilt an allen, die unsere Arbeit fördern und mit einer Spende unterstützen.

So erreichen Sie uns:

Ritaschwestern
Frau Andrea Dörfler
Friedrich-Spee-Straße 32
97072 Würzburg

Tel. 0931 / 8804-263
Fax 0931 / 8804-266
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weitere Infos gibt es unter dieser Adresse:
www.familienpflege-in-unterfranken.de

­