logo caritas

Mit einer Maiandacht in ihrem Garten und dem Singen der Pfingstsequenz am Freitagabend führen die Ritaschwestern in ihren internen „Tag der Stille“ am Pfingstsamstag ein.

 Am „Tag der Stille“ gibt es gemeinsame Gebetszeiten in der Kapelle des Mutterhauses. Der Tag dient zur Vorbereitung auf das Pfingstfest.

Atme in uns, Heiliger Geist, brenne in uns, Heiliger Geist, wirke in uns, Heiliger Geist. Atem Gottes komm!

­