logo caritas

Zum Nikolaustag überraschte eine Botin des Hl.Nikolaus die Ritaschwestern im Haus Hannah mit einer gemütlichen Kaffeestunde.

Die ehrenamtliche Mitarbeiterin Frau Roa Kleinemeier kam am frühen Nachmittag mit einem Sack voller Köstlichkeiten. Äpfel, Mandarinen, eine Tüte mit selbst gebackenen Plätzchen lag an jedem Platz zum Mitnehmen. Die Kaffeetafel war festlich gedeckt mit Kerzen, Servietten und Tellern mit selbst gebackenen Plätzchen. Die Schwestern ließen sich alles schmecken und es war eine wunderbare vorweihnachtliche Atmosphäre. Nach Kaffee und Plätzchen sind die Schwestern ins Wohnzimmer umgezogen, haben den Geschichten, die Frau Kleinemeier vorgelesen hat, gelauscht und immer mal ein Lied gesungen. Diese gemeinsame Zeit war eine schöne Erinnerung an den heiligen Nikolaus und eine gute Einstimmung auf das bevorstehende Weihnachtsfest.

­