logo caritas

Unser Sendungsauftrag

Wir Ritaschwestern lassen uns immer neu von den Zeichen der Zeit herausfordern, um für die Nöte der Menschen von heute da sein zu können. Das macht es notwendig, unseren Sendungsauftrag so zu formulieren, dass er im Hier und Jetzt verstanden wird. In unserem Schlussdokument des Generalkapitels 2013 haben wir unseren Sendungsauftrag neu formuliert.

Er lautet: Gottes Liebe spürbar machen und dem Leben dienen.

In den Begegnungen mit Familien (Menschen aller Generationen) heißt das für uns Ritaschwestern

  • hinhören auf ihre Nöte,
  • sie begleiten,
  • heilend und versöhnend wirken
  • und für sie beten.

 

Familienpflege

Familienpflege ist ein Angebot für Familien, die kompetente Unterstützung in einer Krisensituation benötigen.

mehr erfahren

Familientreffpunkt Sanderau

Im Mittelpunkt steht die Unterstützung von Familien in der Sanderau. Der Treffpunkt steht allen Familien mit Kindern offen

mehr erfahren

Kita St. Rita

Von Achtung, Wertschätzung und Liebe soll unser Umgang miteinander geprägt sein. In dieser Atmosphäre sollen sich Kinder und Eltern angenommen fühlen.

mehr erfahren

Stiftung SOS Familie

Die Stiftung soll den Auftrag der Ritaschwestern, geistlich-soziale Familienhilfe zu leisten, unterstützen und ermöglichen.

mehr erfahren

Ritawerk

Die Rose, ein Symbol für das Leben in Freude und Leid, wurde zum "Markenzeichen" für das Leben der heiligen Rita. Schon bald nach ihrem Tod verehrte sie das Volk.

mehr erfahren

Geistliche Begleitung

Mehrere unserer Schwestern bieten geistliche Begleitung an.

mehr erfahren

Kloster auf Zeit

Entdecke dich selbst und in dir Gott - und seinen Weg mit dir. Wage dein Leben! Es gibt einen, der dich hält. Kloster auf Zeit - oder mehr?

mehr erfahren

Initiatische Wegbegleitung

Die Initiatische Therapie will mit verschiedenen Arbeitsweisen zum persönlichen innersten Ich-Raum führen.

mehr erfahren

Geistliche Lieder

Alle Informationen zu den 4 CDs der Ritaschwestern

mehr erfahren
­