logo caritas

Altes vergeht - Neues entsteht - Lebensfest zum Jahreswechsel (A)

Beginnt am 29. Dezember 2022 18:00

Die Jahreswende ist eine besondere Zeit des Übergangs: sich verabschieden vom alten Jahr und seiner Last - die Schätze wahrnehmen, die die letzten  12 Monate geschenkt haben und die weiterleben wollen im Neuen Jahr .
Offen sein für das Unbekannte, das uns erwartet - in allem Wandel der treuen Sorge Gottes für das Leben trauen.
Aus diesen Fäden wird die JahresWendeFeier gewebt:
- aus meditativen Tänzen
- aus Symbolen und Erfahrungen zum Innehalten
- aus Gebetsgebärden.

Termine: 29.12. sowie  30.12.  um jeweils 18.oo Uhr

Leitung: Schw. Carmen Fuchs
Kosten: 15,- €
Anmeldung: Schw. Carmen <Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!;

Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen begrenzt.

­