logo caritas

Kontemplation - Sitzen in der Stille

Beginnt am 29. Oktober 2020 19:00
Kategorien: Mutterhaus

Kontemplatives Beten wendet sich an alle, die eine einfache Gebetsform suchen oder für sich schon gefunden haben und die die spirituelle Seite ihres Lebens entdecken oder wieder pflegen wollen.


Sie suchen

  • nach einer einfachen und stillen Weise des Betens in einer lauten und hektischen Zeit
  • nach einem Weg, der in die Tiefe des eigenen Herzens und zu Ihren inneren Quellen führt
  • nach einer Verbindung zu Menschen, sie Sie auf diesem Weg inspirieren, stützen und stärken.

Das Jesus- oder Herzensgebet ist uns dabei Orientierung. Die Gebetsweise richtet sich nach dem "Grieser Weg".

Pünktlicher Beginn ist um 19 Uhr. Vorher soll der Meditationsplatz hergerichtet sein. Decken und Sitzgelegenheiten stehen zur Verfügung.

Nach Beginn der Meditation ist kein Einlass mehr möglich.
Ablauf: 25 Minuten in Stille sitzen (1. Meditationseinheit), fünf Minuten Gehmeditation, 25 Minuten in Stille sitzen (2. Meditationseinheit).
Abschluss ist um 20 Uhr in Stille.

Es besteht die Möglichkeit, nur an der 1. Meditationseinheit teilzunehmen.
Das Meditationsangebot ist durchgängig jeden Donnerstag um 19 Uhr. An Feiertagen entfällt es.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


­