logo caritas

Stiller Tag - "Die Stille atmen"

Von 12. Dezember 2020 09:30 bis 17:00

Ein Tag in Achtsamkeit, Schweigen und Stille


Der große Meditationsraum der Ritaschwestern ist ein wunderbarer Ort, um zur Ruhe zu kommen, um sich neu auszurichten auf die innere Christus-Mitte, um gestärkt in den Alltag zu gehen.

Der Stille Tag ist offen für alle, die sich nach innerer Sammlung sehnen.

  • Gebet des Schweigens / Sitzen in der Stille (drei Mal 25 Minuten)
  • entspannende Leibübungen
  • meditativer Tanz
  • Wortgottesfeier mit geistlichem Austausch

Anmeldung bei Schw. Carmen Fuchs.
Weitere Infos gibt es unter www.augustinisch-unterwegs.de


Wiederholungen

­