logo caritas

Kontemplation-Sitzen in der Stille, so heisst das offene Meditationsangebot, das es jeden Donnerstagabend bei den Ritaschwestern gibt. Aufgrund des Shut-downs im Rahmen der Corona-Krise musste es in den vergangenen Wochen entfallen.

 Im Moment ist es angedacht, dass das Sitzen in der Stille ab Donnerstag, 28. Mai 2020, wieder regelmäßig als offener Abend für alle angeboten wird. Für die Kontemplation ist keine Anmeldung erforderlich.

Bitte kommen Sie mit einer Mund-Nasen-Maske und gehen Sie damit durch das Haus zum Meditationsraum. Danke.

Der Stille Tag von Schw. Carmen kann voraussichtlich wieder am 6. Juni 2020 stattfinden. Er ist einmal im Monat an einem Samstag. Dazu ist eine Anmeldung nötig.

Die Mediativen Tänze sollen am 15. Juni wieder beginnen, wenn es aufgrund der Corona-Krise möglich ist.

­